Nikolaus und Advent - Grundschule Blitzenreute

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Nikolaus und Advent

Archiv > Schuljahr 18-19

Der Nikolaus war da!

Gespannt warteten 256 Kinderaugen auf Bischof Nikolaus und Knecht Ruprecht. Als er dann eintrat wurde er mit dem Lied "Lasst uns froh und munter sein" lautstark begrüßt. Die Kinder staunten nicht schlecht darüber, was der
Nikolaus so alles über das Geschehen in der Schule wusste und dass alles im goldenen Buch vermerkt war.
Die Kinder der Klassen 1a und 1b überraschten den Nikolaus mit einem Stück über Weihnachtsmäuse, die vor lauter Hunger über die gebackenen Plätzchen der Menschen herfielen. Erst als die Menschen begannen die Mäuse mit Nüssen zu füttern, hatte das Treiben ein Ende und die Menschen konnten ihre Plätzchen selbst genießen. Mit gutem Gewissen, denn sie hatten den Mäusen geholfen!
Zu guter Letzt teilte der Nikolaus an die Kinder Teignikoläuse aus, die der Elternbeirat gestiftet hatte. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Adventssingen im Seniorenheim Wohnpark St. Martinus

Am 19.12.2018 machten sich die Kinder des Schülerchors und die Klassen 4 zum Adventssingen auf den Weg ins Seniorenheim Wohnpark St. Martinus. Dieses Mal hatten sie Instrumente, Kostüme und Requisiten dabei, um das Mini-Musical „Der neue Stern“ von Egon Ziesmann aufzuführen. Sie begrüßten die Bewohner mit dem Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Dann führten sie das Mini-Musical auf, bei dem die Weihnachtsgeschichte aus Sicht der Sterne erzählt wird. Beim abschließenden gemeinsamen Singen summten und sangen viele Bewohner die altbekannten Weihnachtslieder gerne mit.  Mit Applaus und einem Dankeslied der Bewohner ging das Adventssingen zu Ende und die Kinder verabschiedeten sich von den Senioren.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü